Seite drucken | Fenster schliessen
Eidgenössisches Departement für Verteidigung,
Bevölkerungsschutz und Sport
  • Teilen:
  • Facebook Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Twitter Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Schliessen

«schule bewegt»
Tägliche Bewegung für Schulklassen und Tagesstrukturen

 

Module

Im Schuljahr 2014/15 stehen den Klassen elf Bewegungsmodule und zwei Zusatzmodule zur Auswahl. Alle Module werden in Form von handlichen Kartensets geliefert und beinhalten einfach umsetzbare Übungen.

Die Module «Musik bewegt, «Gruppenspiele», «Erholungspausen» und «Zusammen bewegt» können unabhängig von einer Teilnahme bei «schule bewegt» auch im BASPO-Shop erworben werden.

Lernen bewegt

Das Modul «Lernen bewegt» zeigt praktische Ideen auf, wie konkrete Lerninhalte aus den Fächern Mathematik, Sprache, Natur/Mensch/Mitwelt, Gestalten und Musik in Bewegung gelernt werden können. Die Schülerinnen und Schüler nehmen so Inhalte mit allen Sinnen auf und sind motivierter bei der Sache.

Footbag+

Der Footbag ist ein ideales, vielseitig einsetzbares Spielgerät. Das überarbeitete Modul beinhaltet nun noch mehr Bewegungsideen für die ganze Klasse. In Zusammenarbeit mit Tina Aeberli, Gotti von «schule bewegt», wurde das Modul zudem mit Footbag-Tricks für Anfänger und Profis ergänzt.

Zusammen bewegt

«Zusammen bewegt» bietet die Möglichkeit, auf einfache und spielerische Art das Thema der Integration aufzugreifen. Es richtet sich an Lehrpersonen, die über den Weg der gemeinsamen Bewegung Bedingungen gestalten wollen, die den Zusammenhalt innerhalb der Klasse unterstützen. Es eignet sich sowohl für Bewegungspausen im Unterricht, aber auch für die Pausen- und Freizeitgestaltung. Das beiliegende Bilderbüchlein «nur wir alle» erleichtert den Einstieg in das Thema und unterstützt die Umsetzung der Bewegungsideen.

Musik bewegt

«Musik bewegt» ist eine einfache Möglichkeit, Musik und Bewegung miteinander zu verbinden. Das Modul eignet sich für bewegte Pausen im Schulzimmer. Zudem bietet das Kartenset Varianten für die Durchführung in der Turnhalle. Die Übungen ermöglichen den spielerischen Umgang mit Rhythmus und schulen die Koordination. Zum Kartenset wird eine Musik-CD geliefert, die für dieses Modul komponiert wurde. Die vielseitige Musik sorgt bestimmt für eine gute Stimmung in der Klasse.

Bewegungs- und Lernstationen

Bewegungs- und Lernstationen sind eine effektive Möglichkeit, individualisierte Formen des Unterrichts auf engem Raum bewegt zu gestalten. Sie unterstützen den Lernprozess durch die Integration vieler Sinne ideal. Zudem lernen die Schülerinnen und Schüler eine Technik des Lernens kennen, die sie auch zu Hause anwenden können. Das Modul bietet Anleitungen und Inhalte zu den Themen Jonglage, Balken, Rollen und Rola-Rola. Dabei ist die Jonglage die Grundfertigkeit. Sie lässt sich mit den vorgestellten Balanciergeräten kombinieren. Alle Stationen eignen sich als Bewegungs- oder Lernstationen.

Erholungspausen

Das Modul «Erholungspause» kommt dann zum Einsatz, wenn die Klasse unruhig wird. Sinnes- und Körperwahrnehmung stehen im Zentrum dieses Moduls. Das Kartenset bietet mit moderaten, einfach umsetzbaren Übungen ohne Zusatzmaterial eine ideale Möglichkeit, mehr Bewegung, aber auch Entspannung in den Schulalltag zu bringen.

Schulweg

Ein bewegter Schulweg? Ja gerne, aber sicher! Ob zu Fuss, mit dem Fahrrad oder dem Trottinett, der Schulweg soll wenn möglich aus eigener Kraft zurück gelegt werden. Die Sicherheit im Verkehr ist dabei das höchste Gebot und wird mit passenden Übungen für drinnen, unterwegs und zu Hause spielerisch thematisiert.

Seil+

Das Springseil ist nach wie vor ein beliebtes Spielzeug unter den Kindern und Jugendlichen. Es braucht nicht viel Platz und ist vielseitig einsetzbar. Unterschiedlichste Ideen und Übungen für drinnen und draussen garantieren erlebnisreiche Bewegungspausen. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten gratis ein Springseil.

Bewegungspausen

Das Modul "Bewegungspausen" eignet sich sehr gut für kleine Pausen im Schulzimmer, um die Konzentrationsfähigkeit der SchülerInnen zu erhöhen. Das Modul wird ohne Material geliefert und ist deshalb sehr beliebt. Übungen auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen fordern die SchülerInnen auf ihrem individuellen Niveau.

Milch bewegt

Für Kopf- und Körperleistung braucht es die richtige Ernährung. Das Modul bietet Ideen, wie das Thema Ernährung informativ, sinnlich und lustvoll in den Schulalltag integriert werden kann. Die Lehrperson erhält Grundinformationen zur Lebensmittelpyramide, theoretische und praktische Unterrichtseinheiten zur Ernährung und dazu passende Bewegungsaktivitäten. Eine Sammlung von 20 Znünirezepten animiert zum Selberkochen – in der Schule oder zu Hause. Jede Schulklasse erhaltet einen Gummitwist. Das Modul wurde in Zusammenarbeit mit dem Partner von «schule bewegt», Swissmilk erarbeitet.

Zusatzmodul Ernährung

Nebst viel Bewegung ist die richtige Ernährung unerlässlich für einen gesunden Lebensstil - deshalb das informative Zusatzmodul. Obwohl die meisten Kinder zu Hause essen, kann Ernährung auch in der Schule thematisiert und beeinflusst werden. Das Kartenset wird in Kombination mit einem Bewegungsmodul gewählt und basiert auf den Ernährungsempfehlungen der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung(SGE).

Gruppenspiele

Verschiedene Spielformen für zwei und mehr Personen - das erwartet Sie im Modul «Gruppenspiele». Die einfach anzuleitenden Spiele sind anregende Bewegungspausen und bieten eine willkommene Abwechslung im Schulzimmer. Für die Umsetzung der Bewegungsideen braucht es kein zusätzliches Material.

Gotten und Göttis

Als Gotten und Göttis unterstützen 11 bekannte Persönlichkeiten aus Sport und Kultur das Programm «schule bewegt» und setzen sich damit für die Bewegungsförderung in den Schulen ein.

Gotten und Göttis

 

Sébastien Chevallier

«Es ist eine grosse Chance mit Kindern arbeiten zu dürfen. Sie sind immer voller Energie, das ist genial!»

Sébastien Chevallier

 

 

«schule bewegt» ist ein Programm des Bundesamts für Sport BASPO Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.. Besonderer Dank gilt den Partnern von «schule bewegt» Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet..

 

mobilesport.ch Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
Die praxisorientierte Plattform für Sportunterricht und Training Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.